Davos, Palüdamatta: Teil 4

Klappbetten sind heutzutage leider nicht mehr so gefragt...

 

 

 

...also wird demontiert und abgebrochen.

 

Wo bis vor kurzem ein Einbauschrank stand, ist jetzt ein unerwartetes Loch. Es zieht.
Und der erste Blick nach oben bestätigt unsere Vermutung:
Nichts ist isoliert! (Baujahr 1972, 1 Jahr vor der Ölkrise)
 

Inzwischen beschäftigen sich die Ladies mit der alten Stofftapete...

 

 

...eine ziemlich mühsame und knifflige Arbeit!

     

Regina,
unsere gute Küchenfee,
sorgt für uns!

 

 

Eine schwierige Frage: Bleiben die Plättli vor dem Cheminée, oder werden sie ersetzt? Eine Demo-Fläche mit dem neuen Laminat soll bei der Entscheidung helfen...
 

Der Familienrat entscheidet:
Die Plättli müssen weg!
Ganz im Sinne von Herrn Stiffler... ...der sie sofort und nachhaltig zerstört!
 

Teil 5:
Geburtstagsessen und dann weiterarbeiten

 

Zurück zur Übersicht